Ein heikles Thema - in High Quality!!!

Jedes Filmproduktionshaus geht anders an ein Projekt ran.
Was passiert wenn CINEMATICZ einen Lehrfilm zum Thema: Insolvenz produziert?

Womit würde der Otto-Normal-Verbraucher rechnen?

Mitte/Ende 2013 wurden wir damit beauftragt, das Thema "Vorläufige Insolvenz", filmisch darzustellen.

Wir hatten knapp sechs Wochen Zeit: vom Feinkonzept bis zum Drehbeginn - 17 Seiten Drehbuch/über 35 Darsteller & Komparsen/ sehr komprimierte Drehtage... Akkordarbeit.

Daher erstmal ein extrem großes
DANKE SCHÖN an das gesamte Team!

Wir präsentieren:
die weltweit erste High-Budget (Kurz-)Filmproduktion zum Thema: Insolvenz

powered by CINEMATICZ

Eine kleine Lehrstunde gefällig?

Check it out!

Datum

01.01.2014

Autor

Cinematicz